Gesund Älterwerden

Neues Nationales Gesundheitsziel "Gesund älter werden"

Zur Gesundheit im Alter trägt eine ausgewogene Ernährung beträchtlich bei. Das neue nationale Gesundheitsziel rückt die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung in den Fokus, zeigt Ernährungsprobleme auf und benennt Maßnahmen zur Prävention und Gesundheitsförderung. ... mehr

Fit im Alter: Gesund essen, besser essen

Das höhere Alter ist verbunden mit normalen Veränderungen des Körpers und seiner Funktionen. Sich im höheren Alter ausgewogenen zu ernähren bedeutet, diesen Veränderungen mit einer bewussten und bedarfsgerechten Ernährung Rechnung zu tragen. Die Initiative "Fit im Alter" will Seniorinnen und Senioren bei ... mehr

Ernährungsituation bei pflegebedürftigkeit

Mit dem kürzlich erschienenen 12. Ernährungsbericht wissen wir nun mehr über die Ernährungssituation von pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren, die in den eigenen vier Wänden betreut und versorgt werden. Die Ergebnisse der ErnSIPP-Studie sprechen eine deutliche Sprache und zeigen, dass Mangel- und Fehlernährung im höheren Alter weit verbreitet sind. Wir haben einige Ergebnisse für Sie zusammengefasst. ... mehr

Der beste Durstlöscher kommt aus der Leitung

Trinkwasser ist das ideale Getränk: es ist zu jeder Zeit verfügbar, hat eine hohe Qualität und ist unbedenklich genießbar, es wird bestens kontrolliert, hat keine Kalorien und ist zu allem auch noch preiswert. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) das Forschungsinstitut für Kinderernährung e. V. (FKE) empfehlen Trinkwasser als geeignetes Getränk für Kinder. Hier finden Sie Informationen zur Trinkwasserqualität in der Region Kassel ... mehr
Veröffentlicht am:   08. 02. 2016  

Service

Social Media